Aktuelles

AirNivol News

Lassen Sie uns das neue Jahr mit einigen Neuigkeiten beginnen! Neue Funktionen wurden auf der AirNivol Web-Plattform implementiert, um den Ärzten bei der Verwaltung ihrer Fälle weiter zu helfen. 

NEUE HINWEISFUNKTION AUF DER PLATTFORM

Um die Interaktion zwischen dem Arzt und dem AirNivol-Team zu beschleunigen und zu vereinfachen, haben wir einen Hinweis in die Liste der Fälle auf der Startseite der AirNivol-Plattform integriert. Diese neue Funktion informiert Sie, wenn der Fall ausstehende Aktionen oder ungelesene Nachrichten hat und bleibt aktiv, bis die angeforderte Aktion abgeschlossen ist.

FALLGALERIE

Eine neue Fallgalerie wurde in den Akademiebereich integriert. Dieser Bereich enthält eine Sammlung von verschiedenen klinischen Fällen, die mit AirNivol behandelt wurden. Sollten Sie Interesse haben, Ihre klinischen Fälle dort zu präsentieren, kontaktieren Sie bitte unsere Marketingabteilung.

Januar Knaller-Preise für Spulen und Stangen

gültig vom 04.01.2021-31.01.2021

Kennenlern-Rabatt für Leaf Self Expander

dentalline gewährt attraktiven Preisnachlass für selbstaktivierende OK-Erweiterungsapparatur.

Information zu COVID-19 Situation

Sehr geehrter Kunde und Partner,

durch die schwierige Situation, die uns der Coronavirus auferlegt, ist auch dentalline dazu verpflichtet, die restriktiven, aber notwendigen Maßnahmen der Behörden zu befolgen.

Oberste Priorität hat für uns hier im Betrieb der Schutz unserer Mitarbeiter und ihrer Familien, indem abwechselnd oder, wo immer möglich, in Homeoffice gearbeitet wird. Dadurch sind einige unserer Abteilungen für gewisse Zeit nur temporär tätig.

Durch den reduzierten Betrieb und die derzeit noch sehr hohe Nachfrage nach unseren Produkten kann es zu Lieferverzögerungen oder Verknappung der bestellten Waren kommen. Im Vorfeld entschuldigen wir uns für eventuelle Unannehmlichkeiten, die daraus entstehen können. Wir vertrauen jedoch auf Ihr volles Verständnis in dieser Ausnahmesituation.

Unsere Kanzlerin sagte, dass es jetzt die Aufgabe jedes Einzelnen sei, dazu beizutragen, dass „die Kurve flach gehalten“ wird. Lasst uns unseren Helfern im Gesundheitsdienst und unseren Ärzten, die sich in diesem schweren Kampf engagieren, dabei helfen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre stetige Unterstützung und wünschen Ihnen allen das Beste für die kommende Zeit. Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen,

Frank Bäuerlein

Geschäftsführer

Ältere Beiträge lesen Sie im Archiv